Kautschuk

Kautschuk ist ein vorbildlicher Bodenbelag für
stark beanspruchte Räume - er ist sehr strapazierfähig und bei kurzzeitiger Einwirkung
auch unempfindlich gegen Zigarettenglut, Säure, Laugen, Fette und Öle.

Er ist außerdem aufgrund seiner geschlossenen Oberfläche schmutzabweisend und besonders pflegeleicht.

Linoleum

Linoleum besteht ausschließlich aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen wie Leinöl, Baumharzen, Holzmehl, Kalkstein, Farbstoffen und Jutegewebe, das für die Erstellung der Trägerschicht Verwendung findet.

Vorteile von Linoleumböden sind vor allem die Widerstandsfähigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Teer.

Kunststoffböden

Ein Vinylboden - auch PVC Bodenbelag genannt - zählt nicht ohne Grund zu den beliebtesten Fußböden.

Einfache Verlegung, optimale Hygieneeigenschaften und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind klare Argumente. Moderne Druck- und Prägetechniken machen es möglich, dass die Holz-, Stein- und Fliesenmotive der heutigen Vinylböden ein Maximum an Realitätsnähe aufweisen.

Dem Designfaktor sind keine Grenzen gesetzt.

Laminat

Hochwertige Laminatböden bieten eine täuschend reale Optik, die selbst Experten oft erst auf den zweiten Blick von echtem Holz unterscheiden können.

Die Kollektionen unserer Lieferanten zeichnen sich durch natürlich anmutende Dekore und exakt darauf abgestimmte Oberflächen aus.

In unserem Schauraum in Traun bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung und Musterböden. - Ein Besuch lohnt sich!

Teppichböden

Ein Teppich kann einen Raum in ein komplett anderes Licht stellen.

Auch Teppiche können sich vor dem neuen Trend nicht mehr verstecken. Ob bunt gemixt - unifarben oder wild gemustert - dem Farbenreichtum und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Teppiche verbessern die Raumakustik und vermitteln Behaglichkeit.

Stöbern Sie durch die große Auswahl an unterschiedlichsten Ausführungen. Die gesamte Kollektion präsentieren wir Ihnen gerne in unserem Schauraum.

Abgepasste Teppiche

Bordüren verleihen jedem Teppich eine ganz besondere Note.

Ganz gleich ob eingefasst mit glattem Leder, edlem Alcantara, Bändern oder Bordüren, sie alle lassen interessante Kombinationen zu.

Parkett

Elegant, sinnlich, individuell ...

Holz ist ein Naturprodukt und der umweltfreundlichste Roh- und Baustoff, der uns zur Verfügung steht.

Holzfußböden bieten unzählige Eigenschaften, die unseren Wohnraum angenehmer gestalten:
Sie sind lärm- und wärmedämmend, hygienisch, schadstoffabsorbierend, fußwarm und robust.

Parkettarten
Verlegevarianten
Beispielbilder

Kork

Kork ist hydrophob, sehr elastisch und schlecht brennbar.

Es gibt zwei Arten der Korkoberfläche bei Fußboden belägen: einschichtig, massive Korkbeläge und furnierte, mehrschichtige Bodenbeläge.

Die furnierten Korkbodenbeläge unterscheiden sich durch ein aufgeklebtes Korkfurnier von den Massiven.